Lifestyle// Der tägliche Gang auf die Waage*

Werbung*

Whoop, whoop, hier kannst Du etwas total Tolles gewinnen! Ein Set zur Reduzierung des Gewichtes von OPTIFAST® Mehr dazu später im Beitrag…

Aus ayurvedischer Sicht ist Übergewicht eine Schwächung des Verdauungsfeuers angesehen. Zu viele süße, kalte und fette Nahrungsmittel in Laufe der Zeit, aber auch zu viel Schlaf nach den Mahlzeiten oder Schlaf am Tage fördern die Trägheit im Körper. Gewebe (Fett) baut sich auf. Auch die Konstitution spielt eine Rolle, ob Du schnell zunimmst oder dafür einen längeren Zeitraum brauchst und vor allem was die Hintergründe der Gewichtszunahme sind.

 

Durch eine Umstellung der Ernährung kannst Du Dein Gewicht dann wieder auf die richtige Bahn bringen. Dies braucht in der Regel einige Zeit, wird dann aber auch relativ einfach langfristig gehalten. Aus ayurvedischer Sicht muss langfristig das Ama (Schlacken ) im Körper reduziert werden. Sodass Du in Deiner Mitte lebst und volle Energie hast.

Folgen von zu viel Gewicht im Körper sind unter anderem eine verkürzte Lebensspanne, Schwäche und Schlappheit. Aber auch schwitzen (mit Geruch), und eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit.

 

Aus Sicht des Ayurveda sind die meisten Erkrankungen einer nicht typgerechten Ernährung bedingt und zu einem hohen Anteil einem zu großen Körpergewicht zurückzuführen.

Wie oben aber bereits erwähnt braucht aus Sicht des Ayurveda die Reduzierung des Körpergewichtes eine Umstellung der Ernährung und Zeit.

Diese Zeit haben aber nicht immer alle zur Verfügung und auch nicht das dazugehörige Wissen, ganz zu schweigen davon das Geld um sich eine entsprechende ayurvedische Beratung leisten zu können.

 

Die Reduzierung des Gewichtes ist aber in jedem Fall eine wünschenswerte Sache. Denn nicht nur das wir uns meist besser fühlen wenn wir ein Körpergewicht haben welches uns entspricht, auch die längere Lebenserwartung  und damit verbundene Gesundheit ist wichtig. Ich sage bewusst nicht, das schlank sein dass Wichtige ist. Denn unsere Körper sind unterschiedlich. Sie brauchen unterschiedliche Dinge und sehen unterschiedlich aus. Dick und Dünn, beides kann schön sein. Beides kann gut sein. Aber eine Ansammlung von Schlacken im Körper ist ungesund.

Aus schulmedizinischer Sicht gibt der BMI erste Aufschlüsselungen über Gesundheitsrisiken

 

Auch hier gibt es unterschiedliche Zahlen und Auswertungen, gerade in Deutschland, vor allem aber in den westlichen Industrieländern ist es ein riesiges Thema, die Gesellschaft ist übergewichtig. Auch hier gilt, Körpergewicht im Rahmen halten ist wichtig. Die Frage ist aber wie?!

 

 

OPTIFAST®  bietet Dir nicht nur ein Home Pulver, auch ein super Programm welches individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist. Die Programme unterteilen sich in ambulante Programme, abhängig vom BMI die in Kooperation mit Krankenhäusern und Therapiezentren angewandt werden, kürzeren Programmen die ausserhalb von Krankenhäusern angewandt werden oder eben Home Programmen, die Du als Kurzprogramm an die Bedürfnisse zuhause angepasst sind.

Alle Programme von OPTIFAST®  sind darauf ausgelegt, Gewicht zu reduzieren. Eine Betreuung durch Ärzte, Ernährungsfachkräfte, Krankenschwestern, Sport- und Bewegungstherapeuten und Psychologen findet zusätzlich statt.

 

Bestehend aus einer Formula Diät die schrittweise an eine ausgewogene Ernährung heranführt. Dieses wird sicherlich schneller zu einen sichtbaren Effekt führen als die oben beschriebene, ayurvedische Variante. Wird daher auch ganz unterschiedliche Typen von Menschen ansprechen. Beides geht, beides ist sicher sinnvoll.Ich habe im Laufe der Jahre, nach der Geburt meiner 2. Tochter und dem damit verbundenen Schlafmangel der letzen Jahre die 20 Kilo mehr immer noch auf den Hüften. Egal was ich getan habe, sie wollten nicht verschwinden. Da ich mich aber in dem letztem Jahr noch intensiver als vorher  mit dem Ayurveda auseinandergesetzt habe und merke, wie es bei mir wirkt. Langsam, Schritt für Schritt habe ich mich dafür entschieden diese Umstellung in mein Leben zu integrieren. Es fühlt sich gut an. Dauert aber auch wirklich seine Zeit. Ich kann total verstehen, wie frustrierend es ist, wenn man sich vermeintlich gut ernährt, sich vielleicht sogar viel bewegt und sich trotzdem so fühlt als täte man beides nicht.

Gewichtsabnahme

 

Eine Gewichtsabnahme ( natürlich nur, wenn Du zu viel Gewicht auf den Rippen hast) ist in jedem Fall sinnvoll, wenn Du Dich nicht in Deiner vollen Energie befindest. Wenn Du merkst, die Schlacken im Körper bremsen Dich und hemmen Dich Du selbst zu sein. So geht es mir zumindest. An Tagen an denen ich gut schlafe, habe ich mit der Lifestyle und Ernährungsumstellung das Gefühl ich fühle mich fit und kräftig, ich fühle mich als bräuchte ich nicht Zucker als schnellen Energielieferant. Doch leider ist es nicht an allen Tagen so. Das zu spüren ist erstmal eine große Herausforderung. Wenn Du aber nicht die Zeit hast, nicht langsam vorgehen willst, dann ist so ein unterstütztes Abnehmprogramm sicherlich eine großartige Variante!

 

Probier es einmal aus. Hier hast Du die Möglichkeit, eines der abgebildeten Sets zu gewinnen. Kommentiere bis 15.10.2018 (18:00 Uhr) diesen Beitrag oder schreibe mir eine persönliche Nachricht und lass mich wissen, ob Du der Gewinner dieses OPTIFAST®   Sets sein möchtest. Denn auch wenn ich fest davon überzeugt bin, das eine Umstellung der Ernährung auf Ayurveda sehr viel Sinn macht, so bin ich auch davon überzeugt, das das nicht jedermanns Sache ist. Jeder braucht unterschiedliche Dinge, eine individuelle Lebensmittelauswahl und eine ganz persönliche Herangehensweise. Aber jeder von uns braucht seine volle Energie. Nur das zählt.

 

Namastè Deine

yogalehrerin aus Hamburg - bloggerin

*Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Kooperation entstanden. Dies beeinflusst in keinster Weise meine persönliche Meinung

 

Wenn Du Interesse an einer ayurvedischen Beratung hast, schau mal hier.
Sunita Ehlers
Ich bin ausgebildete Yogalehrerin (AYA), aktive Referentin der Yogalehrerausbildung, Yoga & Lifestyle Bloggerin und Podcasterin (Living a good - healthy - Life) und Yoga & Ayurveda Lifestyle Coach
Zu meinen Themen & Kursgebieten gehören Hormonyoga/Personal Training/ Vinyasa Yoga/Hatha Yoga/Yin Yoga/ Ayurveda Yoga / Meditation und vor allem ein ganzheitliches Yoga & Ayurveda Lifestyle Coaching.
Ich liebe das Schreiben und sehe es als Ausdruck dessen, was mir am Herzen liegt.Wenn Business Spaß macht ist es ein unglaubliches Gefühl. Authentizität und liebevoller Umgang sind mir genauso wichtig, wie soziale Verantwortung.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.