Interview// Christina Waschkies vom Happy Mind Magazine

Heute erfahrt Ihr mehr über Christina Waschkies. Sie gründete vor 3 Jahren das Online Magazine HAPPY MIND MAGAZINE und vor 2 Jahren auch einen Online Shop. Christina ist auch Vinyasa Yoga Lehrerin, macht aber zur Zeit eine kleine Unterrichtspause.
Yogareich:

Wann bist Du mit dem Happy Mind Magazine und Shop gestartet und wie bist Du auf die Idee gekommen? 

 

Christina:

Das HMM ist im August 2012 online gegangen. Ich war damals sehr verknallt in Yoga und wollte unbedingt einen tollen, bunten Yoga Blog starten, der viele

verschiedene Stimmen und Ideen auf einer Plattform versammelt. Mit der Zeit kamen mehr und mehr Gastautoren dazu und füllten das Magazin mit Leben.

 

Im April 2013 habe Ich dann den Happy Mind Shop eröffnet und zuerst mit

T-Shirts angefangen. Irgendwann fing Ich dann an, selber Yogaschmuck zu entwerfen und herzustellen.
Heute gibt es hauptsächlich Yoga Schmuck im Shop zu kaufen, sowie liebevoll zusammengestellte Geschenkideen wie den Travel Altar oder die Chakra Kits.

 

Yogareich:

Was hast Du ursprünglich gelernt und arbeitest Du noch in dem Bereich?

 

Christina:

Ich hab eigentlich Fotografie in England studiert, mich dann aber nach einem Jahr Fotoassistenz in Hamburg entschlossen, ein redaktionelles Volontariat zu machen und zwar beim Radiosender des FC St. Pauli. Dort hab Ich ganz klassisch moderiert, aber eben auch den Social Media Bereich betreut und mich um den Blog gekümmert.

Nach dem Volontariat war klar, dass Ich freiberuflich weitermachen und ein eigenes redaktionelles Projekt starten möchte.

 

Yogareich:

Was sind Deine Ideen/Visionen für Deine ganz persönliche Zukunft? 

 

Christina:

Ich möchte ein ganz langweiliges, entspanntes Leben führen. Ein Haus in der Natur, ein paar freche Kinder, viel Zeit mit meinem Freund verbringen. Mit Reisen, Büchern, Yoga, Meditation und ganz viel Frieden.

 

Yogareich:

Was genau beflügelt Dich an Deiner jetzigen Arbeit mit Happy Mind ?

 

Christina:

Die Freiheit, die ich in meinem Alltag habe. Ich habe mir über die Jahre eine Arbeitssitutation geschaffen, die mir viel Entfaltungsmöglichkeiten und Selbstbestimmtheit gibt und bin damit sehr, sehr zufrieden.

Wir danken Christina für dieses schöne Interview und freuen uns, dass wir ab morgen auch in unserem Online Shop das Travel Kit und ein Heart Chakra Set anbieten.

 

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Pinterest
Instagram
Sunita Ehlers

Auf dem Yoga – reich Blog schreibe ich, Sunita, über Themen rund um einen gesunden Lifestyle. Ich bin ausgebildete Yogalehrerin (AYA), aktive Referentin der Yogalehrerausbildung, Yoga & Lifestyle Bloggerin und Podcasterin (Living a good – healthy – Life)

Zu meinen Themen & Kursgebieten gehören Hormonyoga/Personal Training/ Vinyasa Yoga/Hatha Yoga/Yin Yoga/ Ayurveda Yoga / Meditation und alles was zu einem achtsamen Leben dazugehört.

Ausbildung:

Studium der Personal-und Organisationsentwicklung

Ausbildung zur Kauffrau im Luftverkehr

Heilerzieherin

Mir ist wichtig, das es nicht nur um das Geld verdienen geht, der Spass an der Sache und auch die soziale Mit-Verantwortung liegen mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund engagiere ich mich ehrenamtlich bei Lokstedt in Motion, ein Projekt zur Integration geflüchteter Kinder durch Yoga(Organisation & Yogakurse) und EBY Eat_Breathe_Yoga Yoga bei Essstörungen (Projektleitung, eine Initiative von Yoga für alle e.V.)



Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.