Interview//Im Gespräch mit Jana-Ina Zarella von Gab & Ty

Heute wollen wir Euch Jana-Ina Zarella vorstellen, sie hat die tolle Kollektion von Gab & Ty auf den Markt gebracht und wir freuen uns sehr, einige ausgewählte Stücke mit in unserem Shop arbeiten zu können.

Wir haben für Euch ein paar Fragen gestellt und hier kommen die sympathischen Antworten:

 

Yogareich: 

Seit wann gibt es die Gab & Ty Schmuckkollektion und was verbindest Du persönlich mit den Begriffen “Glaube/Liebe und Hoffnung”?

 

Jana- Ina: 

Die Gab&Ty Kollektion gibt es schon seit 2012. Am Anfang war das ein Hobby – Ich liebe Schmuck und wollte Frauen damit noch schöner machen.

 

LogoGT_300dpi_web_groß
Foto Presseunterlagen Jana Ina Zarella

Die Kollektion kam sehr gut an und alles wurde immer professioneller.

 

Mittlerweile kann der Schmuck in vielen Geschäften in Deutschland und Österreich gekauft werden! Ich bin sehr stolz drauf.

 

 

GT115-BA0005-2

 

Glaube, liebe und Hoffnung haben viel mit meinem Leben und meiner Geschichte zu tun. Ich habe immer am mich geglaubt, bin gesteuert von Liebe und habe die Hoffnung, dass immer am Ende alles gut wird. Ich bin ein sehr positiver Mensch!

 

Yogareich:  

Gehst Du selber zum Yoga? Wenn ja, welche Richtung?

 

Jana-Ina:  

Ich habe schon oft Yoga gemacht. Ich liebe die Ruhe, die man beim Yoga bekommt aber trotzdem die Spannung, die man dadurch im Körper spürt.

 

Oft mache Ich Yoga mit einem App zu Hause, wenn die Zeit für Studios nicht reicht.

Yoga hat mir geholfen keinen Rückenschmerzen mehr zu spüren.

 

Yogareich: 

 

Welches sind deine Visionen in Bezug diese 3 Begriffe, Glaube, Liebe und Hoffnung?

Ich bin fest davon überzeugt, dass mit Glaube, Liebe und Hoffnung jeder alles erreichen kann, was er will.  

 

Alles muss man mit Liebe tun.

 

Man soll immer an sich glauben. Und es ist tatsächlich so, dass Hoffnung die letzte ist, die stirbt.

 

 

 

Liebe Jana-Ina, herzlichen Dank für die Beantwortung unserer Fragen.

Namastè Euer Yogareich

Sunita

Sunita Ehlers
Auf dem Yogareich Blog schreibe ich, Sunita, über Themen rund um einen gesunden Lifestyle. Ich bin ausgebildete Yogalehrerin (AYA), aktive Referentin der Yogalehrerausbildung, Yoga & Lifestyle Bloggerin und Podcasterin (Living a good - healthy - Life)
Zu meinen Themen & Kursgebieten gehören Hormonyoga/Personal Training/ Vinyasa Yoga/Hatha Yoga/Yin Yoga/ Ayurveda Yoga / Meditation und alles was zu einem achtsamen Leben dazugehört.
Ausbildung:
Studium der Personal-und Organisationsentwicklung
Ausbildung zur Kauffrau im Luftverkehr
Heilerzieherin
Ich liebe das Schreiben und sehe es als Ausdruck dessen, was mir am Herzen liegt.Wenn Business Spaß macht ist es ein unglaubliches Gefühl. Authentizität und Liebevoller Umgang sind mir genauso wichtig, wie soziale Verantwortung. Aus diesem Grund engagiere ich mich ehrenamtlich bei Lokstedt in Motion, einem Projekt zur Integration geflüchteter Kinder durch Yoga(Organisation & Yogakurse) und EBY Eat_Breathe_Yoga, Yoga bei Essstörungen (Projektleitung, eine Initiative von Yoga für alle e.V.)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.