Es schneit, es ist kalt – stärke Dein Immunsystem mit dem Immun Mudra

Es schneit(endlich, die Kinder genießen es), es ist kalt – stärke Dein Immunsystem mit dem Immun Mudra

 

Gerade heute im Kindergarten, als ich meine kleine Tochter hinbrachte sagte die Erzieherin, wie gut wir und sie es doch hätten, bei der Kälte gesund zu sein.

Sie hört aus dem Umfeld immer wieder, das einer nach dem anderen sich ansteckte und das viele Menschen gerade bei der Kälte krank sind, auch wenn es NUR Husten und Schnupfen ist.

Wir möchten Euch also etwas anbieten, um das Immunsystem zu stärken, denn mit einem gestärktem System können Krankheitserreger abgewehrt werden.
Daher stellen wir Euch heute das Immun Mudra vor.

 

Foto 30.11.15 14 56 12

 

Und so funktioniert es: 

Lege Deinen Daumen und die Spitze des Ringfingers sanft aneinander

Der Zeigefinger beugt sich und legt sich oben auf den Daumen

Mittelfinger und kleiner Finger sind gestreckt

 

Diese Affirmationen passen  dazu: 

Mein Immunsystem ist stark und wehrt alles krankmachende ab

Ich spüre und geniesse, das ich gesund werde und bleibe

 

Dieses Mudra hilft Dir, Dein Immunsystem zu stärken, wenn es nämlich geschwächt ist, hat dieses viele Folgen. Du fühlst Dich schlapp und krank, bist anfälliger für Krankheiten und das wollen wir damit verhindern. Es hilft Dir weiterhin, Stress zu reduzieren, denn wenn Dein Immunsystem gestärkt ist hat das viele Vorteile, Dein Energielevel wird steigen und die Stresshormone sinken. Es geht Euch einfach besser.

 

Probiert es gern einmal aus und lasst uns wissen, wenn es Euch gut tut.

Namastè Euer Yogareich

 

 

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Pinterest
Instagram
Sunita Ehlers

Auf dem Yoga – reich Blog schreibe ich, Sunita, über Themen rund um einen gesunden Lifestyle. Ich bin ausgebildete Yogalehrerin (AYA), aktive Referentin der Yogalehrerausbildung, Yoga & Lifestyle Bloggerin und Podcasterin (Living a good – healthy – Life)

Zu meinen Themen & Kursgebieten gehören Hormonyoga/Personal Training/ Vinyasa Yoga/Hatha Yoga/Yin Yoga/ Ayurveda Yoga / Meditation und alles was zu einem achtsamen Leben dazugehört.

Ausbildung:

Studium der Personal-und Organisationsentwicklung

Ausbildung zur Kauffrau im Luftverkehr

Heilerzieherin

Mir ist wichtig, das es nicht nur um das Geld verdienen geht, der Spass an der Sache und auch die soziale Mit-Verantwortung liegen mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund engagiere ich mich ehrenamtlich bei Lokstedt in Motion, ein Projekt zur Integration geflüchteter Kinder durch Yoga(Organisation & Yogakurse) und EBY Eat_Breathe_Yoga Yoga bei Essstörungen (Projektleitung, eine Initiative von Yoga für alle e.V.)



Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.