Mudra//Bist Du offen für Neues? Teste mit Uns das Lotus Mudra

Bist Du offen für Neues? Spürst Du Deine Umwelt und freust Dich auf sie?

Es gibt so Zeiten im Leben, da ist unser Herz verschlossen, manchmal auch über einen längeren Zeitraum und das finden wir schade. Denn das Leben ist schön und wenn wir es schaffen uns mit Menschen zu umgeben, die einem gut tun, positive Energien ausstrahlen, anstatt sie  von uns zu ziehen, dann ist das herrlich.

Aber wenn das Herz verschlossen ist, Du in der Vergangenheit lebst und damit die Gegenwart nicht vollständig leben oder gar genießen kannst, dann ist das doch sehr traurig.

Teste mit uns das Lotus Mudra, das Mudra der Gegenwart, der Öffnung und der Liebe. 

 

Mudra-2

 

 

Und so funktioniert es: 

Lege Deine Handballen aneinander, die Daumen und die kleinen Finger berühren sich

Alle anderen Finger spreizen sich sanft ab

 

Diese Affirmationen passen dazu: 

Ich öffne mich Neuem gegenüber

Ich schaffe Raum für Erneuerung und Liebe

Ich begegne Allem mit Liebe

 

 

Natürlich wissen wir, das manchmal auch noch viel mehr dazu gehört, um sich überhaupt wieder öffnen zu können, Neues und Liebes an sich heranzulassen, aber wie sagen, es ist einen Versuch wert.

Geniesst die Sonne und das Leben, das Mudra hilft Dir bei der Erdung und Öffnung, wie eine Lotusblüte. Es öffnet Dein Herz Chakra und erinnert Dich an Schönheit und Liebe.

 

Wir wünschen Euch ein wundervolles Wochenende.

Namastè Euer Yogareich

 

 

Sunita Ehlers

Auf dem Yoga – reich Blog schreibe ich, Sunita, über Themen rund um einen gesunden Lifestyle. Ich bin ausgebildete Yogalehrerin (AYA), aktive Referentin der Yogalehrerausbildung, Yoga & Lifestyle Bloggerin und Podcasterin (Living a good – healthy – Life)

Zu meinen Themen & Kursgebieten gehören Hormonyoga/Personal Training/ Vinyasa Yoga/Hatha Yoga/Yin Yoga/ Ayurveda Yoga / Meditation und alles was zu einem achtsamen Leben dazugehört.

Ausbildung:

Studium der Personal-und Organisationsentwicklung

Ausbildung zur Kauffrau im Luftverkehr

Heilerzieherin

Mir ist wichtig, das es nicht nur um das Geld verdienen geht, der Spass an der Sache und auch die soziale Mit-Verantwortung liegen mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund engagiere ich mich ehrenamtlich bei Lokstedt in Motion, ein Projekt zur Integration geflüchteter Kinder durch Yoga(Organisation & Yogakurse) und EBY Eat_Breathe_Yoga Yoga bei Essstörungen (Projektleitung, eine Initiative von Yoga für alle e.V.)



1 thought on “Mudra//Bist Du offen für Neues? Teste mit Uns das Lotus Mudra

  1. […] willst auch wissen, wie das  Lotus Mudra  funktioniert, dann lies […]... yogareich.de/detox-wo-du-nur-hinsiehst-entschlacke-mit-dem-apaan-mudra

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.